München, 06. bis 08. November 2019

 

 

ibm

IBM ist eines der führenden Unternehmen im Bereich Internet of Things mit mehr als 6.000 Kunden in 170 Ländern und einem wachsenden Ökosystem aus über 1.400 Partnern. IBM hält zudem etwa 750 IoT-Patente. Entwickelt werden unter anderem intelligente Verkehrsleitsysteme, smarte Energie-Grids, Systeme für die Gesundheits- und Lebensmittelversorgung, für Handel, Logistik und Telekommunikation sowie den Anlagen- und Maschinenbau. Auf 15.000 Quadratmetern hat IBM in den Münchner Highlight-Towers Anfang 2017 einen ganz besonderen Innovationsstandort ins Leben gerufen. Dort arbeiten Start-ups Seite an Seite mit globalen Playern und IBM-Experten in interdisziplinären Teams, um gemeinsam die technischen und wirtschaftlichen Potenziale des IoT weiter zu erschließen. Dank heutiger IoT Technologien und praktisch nutzbarer KI-Funktionen eröffnet IBM für den Systems Engineering Prozess neue Potenziale zur Steigerung der Produktqualität, Effizienz der Entwicklung und der Flexibilität bei der Reaktion auf neue Anforderungen des Marktes.

Weitere Informationen zu IBM Watson IoT: www.ibm.com/iot