Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) Paderborn, 08. bis 10. November 2017

 

prozesswerk

Seit 10 Jahren ist die Prozesswerk GmbH als spezialisierte Managementberatung Ihr verlässlicher Ansprechpartner bei der Optimierung Ihrer Entwicklungsprozesse und -methoden für mechatronische Produkte. Partnerschaft ist hierbei die Basis unserer Projekterfolge. So vertrauen Kunden aus den Branchen Automotive, Luft- und Raumfahrt sowie Maschinenbau und Medizintechnik auf unsere Erfahrungen. Diese reichen von der Strategieentwicklung für Geschäftsbereiche bis zur konkreten Methodenanwendung. Dabei steht insbesondere die disziplinübergreifende Zusammenarbeit zwischen Mechanik/Konstruktion, Elektrik/Elektronik und Software im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Mit unserer Unterstützung haben Sie in der Systementwicklung alle Disziplinen im Griff. Unser Leistungsumfang gliedert sich hierbei in drei Bereiche. Prozesswerk Consulting bietet Ihnen mehrere Beratungsschwerpunkte und verfolgt innovative Beratungsansätze bei der Anwendung in aktuell relevanten Themenfeldern. Prozesswerk Lösungen unterstützt Sie mit dem Wissen aus unserem Methodenbaukasten Lean Mechatronik. Abgerundet wird das Leistungsspektrum durch die Prozesswerk Akademie zur Aus- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter.

Profitieren aus Sie von 10 Jahren Erfahrung und innovativen Leistungen aus einer Hand.

puresystems

Founded in 2001, pure-systems is a leading provider of tools and solutions for Variant Management and Product Line Engineering (PLE) for Complex Systems and Software. pure::variants enables integrated and automated PLE and Systematic Reuse in existing tools like DOORS, Rhapsody and Simulink, while managing complexity of features, dependencies, systems and variants.

pure::variants provides deep analytic insights into variants, and can deal with both structural and parametric variability across the V-Model, supporting diverse engineering assets like requirements and test cases, architecture & model-based-development, source code and documentation, Excel feature lists and calibration data, among others.

As a platform solution, pure::variants provides enterprise scalability and public open APIs, while supporting standards like OSLC, VEL (Variability Exchange Language), Eclipse, EMF and AUTOSAR among others.

Today, the solution is deployed with customers in the segments of Automotive, Avionics & Aerospace, Defense & Security, Industry Automation & Production, Rail & Transportation and Semiconductor.

 

plato

Engineering 4.0 lebbar machen

Die PLATO AG bietet anpassbare Webtechnologie, mit der Sie Engineering 4.0 leicht umsetzen können. Für die Entwicklung komplexer und intelligenter Systeme wird das modellbasierte Systems Engineering (MBSE) immer wichtiger. Hier wird neben der Mechanik und Elektrik auch die Software betrachtet und alle Anforderungen und Spezifikationen für das spätere Produkt ermittelt. Dank der PLATO-Technologie lässt sich der gesamte Lebenszyklus eines Produktes koordinieren. Innerhalb des Unternehmens aber auch über Unternehmensgrenzen hinaus ist die responsible Web-Lösung leicht zugänglich, intuitiv bedienbar und stellt den Anwender in den Mittelpunkt. PLATO hilft Ihnen bei der Wirksamkeit guter Ideen, Ihre Produkte schneller an den Markt zu bringen und Komplexität zu beherrschen.

PLATO e1ns – so einfach ist Engineering

Mit PLATO e1ns stellen wir entwicklungsbegleitende Methoden (z.B. FMEA) für das Risikomanagement auf einer gemeinsamen Datenbank zur Verfügung und das dank modernster Web-Technologie weltweit. Dabei behalten alle Beteiligten stets den Überblick: Projekt-Management, System-Modell, Maßnahmenverfolgung, Dokumentenablage, Informationsausgabe und Entwicklungsmethoden sind hier in einer zentralen, webbasierten Software vereint.