Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) Paderborn, 08. bis 10. November 2017

 

Als die Modelle laufen lernten – Systems Engineering mit der Harmony SE Methode

Presenter: Peter Schedl Patrick Weber

Tool Vendor Projekt 6


Gewähltes Anwendungsbeispiel: Coffee Machine

Vorgestellt wird die IBM IoT Continuous Engineering Lösung. Diese unterstützt Teams eine ganzheitliche Sicht auf das Thema Systems Engineering sowohl mittels Werkzeug als auch Methode zu gewinnen. Insbesondere werden die Engineering Disziplinen Anforderungsmanagement, modellbasiertes Systems Engineering sowie Testspezifikation in einer domainübergreifenden Zusammenarbeit integriert. Im Zentrum der Präsentation steht ein modellbasierter Systems Engineering Ansatz. Dabei wird das Systemdenken durch Abstraktion gefördert. Ein weiterer wichtiger Aspekt der HarmonySE Methode ist das Steigern des Systemverständnisses durch Modellvalidierung mittels Ausführung in Rhapsody.

Event schedule built with Event Schedule Pro