Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) Paderborn, 08. bis 10. November 2017

 

Die kooperative Kraft des Testens - Rhapsody TestConductor für Systems Engineering“

Presenter: Joachim Engelhardt Dr. Hartmut Wittke

Tool Vendor Projekt 3


Komplexe technische Systeme in grösseren Projekten zu realisieren ist eine interdisziplinäre Herausforderung. Systems Engineering wird deshalb von vielen Fachleuten als die geplante Kooperation der verschiedenen an der Produktentstehung beteiligten Disziplinen verstanden. Fälschlicherweise wird das Test Engineering oft als Disziplin am Ende des Entstehungsprozesses positioniert. Richtig ist jedoch, dass es bereits ganz früh stattfinden sollte, sobald die ersten Produktanforderungen vorliegen und konsequenterweise danach in jeder Phase des Produktlebenszyklus. Mit Rhapsody TestConductor zeigen wir die effiziente Entwicklung von Testumgebungen bzw. Tests anhand des bewährten Beispiels Kaffeeautomat, verwenden diese in den verschiedenen Stadien/Phasen immer wieder und verfeinern weiter. Brücken zwischen den Engineering Welten entstehen ganz automatisch.

Willert TVP

Event schedule built with Event Schedule Pro