Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) Paderborn, 08. bis 10. November 2017

 

Informationen

Hier finden Sie als Interessierter und Teilnehmer sämtliche Informationen zum TdSE. Die Seite und ihre Unterseiten werden regelmäßig einem Update unterzogen - bitte besuchen Sie uns daher regelmäßig.

Veranstalter
Veranstalter des TdSE und Herausgeber sämtlicher Publikationen ist der Vorstand:

  • Sven-Olaf Schulze, Vorsitzender (UNITY AG)
  • Christian Tschirner, Stellvertretender Vorsitzender (Fraunhofer IEM)
  • Rüdiger Kaffenberger (softwareinmotion GmbH)
  • Sascha Ackva (A.D.C. Automotive Distance Control Systems GmbH )

Die GfSE wurde 1997 in der Rechtsform eines eingetragenen Vereins gegründet. Die GfSE ist die deutsche Sektion des International Council on Systems Engineering (INCOSE) und vertritt als German Chapter of INCOSE die Organisation im deutschsprachigen Raum. Die GfSE fördert als gemeinnützige Organisation Wissenschaft und Bildung im Bereich des Systems Engineering in Industrie, Forschung und Lehre. Sie partizipiert an den Aktivitäten von INCOSE auf europäischer und internationaler Ebene und offeriert darüber hinaus ein deutschsprachiges Dienstleistungsangebot zum Thema Systems Engineering. INCOSE selbst konstituierte sich 1990 als internationale, gemeinnützige Organisation. INCOSE gilt heute als die international maßgebende Körperschaft zur Definition, Verständnisbildung, Förderung und Anwendung des Systems Engineering. Mehr Informationen über INCOSE finden Sie unter http://www.incose.org/

Organisationskomitee (OK)
Der TdSE wird maßgeblich ehrenamtlich durch die Mitglieder der Gesellschaft für Systems Engineering e.V. organisiert. Vereinzelt wird die Organisation durch Profis aus dem Bereich Messeund Veranstaltungsmanagement unterstützt.

Die Mitglieder des Organisationskomitees TdSE 2016 sind (alphabetisch)

  • Sascha Ackva - Digitaler TdSE (A.D.C. Automotive Distance Control Systems GmbH)
  • Alesja Alewelt - Organisation (FAIRworldwide Messe- und Veranstaltungsmanagement GmbH)
  • Dr. David Endler - Koordination Programmkomitee, Qualitätssicherung Beiträge
  • Julia Klinner - Organisation (FAIRworldwide Messe- und Veranstaltungsmanagement GmbH)
  • Christian Muggeo - Koordination und Erstellung Tagungsband (TU Kaiserslautern)
  • Tim Schulte - Vertreter der Schaeffler AG (Schaeffler AG)
  • Christian Tschirner - Gesamtverantwortung, Partner, Inhaltlich fachliche Ausgestaltung (Fraunhofer IEM)

Programmkomitee (PK)
Die Qualitätssicherung der eingereichten Beiträge übernehmen erfahrene Experten aus Wissenschaft und Industrie unter Ihnen gilt unser großer Dank für die hervorragende Unterstützung:

  • Hier finden Sie in Kürze eine Liste der Mitglieder unseres PK

Auf den Unterseiten diese Rubrik haben wir bereits Informationen zum Veranstaltungsort und zur Organisation eingepflegt. Die Anmeldung und Informationen zu den Preisen werden wir im Sommer 2016 veröffentlichen.