Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) Paderborn, 08. bis 10. November 2017

 
  • Auf den Spuren von Heinz Nixdorf
    Der TdSE im größten Computer-Museum der Welt!
  • Deadline: 31. Mai 2017
  • Spannende Keynotes, u.a. von CLAAS und Audi
  • Research Session, Special Session oder Industry Session!
    Einreichung über Conferencing-Tool! Deadline: 7. Juli 2017
  • Neues Konzept und mehr Zeit!
                   

TdSE 2017

20170517 TdSe Keynotes Mi

Der „Tag des Systems Engineering“ (TdSE)

ist die Konferenz für Systems Engineering und der zentrale Treffpunkt für Interessierte, Entscheider und natürlich Experten zum Thema - mit mehr als 340 Teilnehmern in 2016 unterschiedlichster Branchen. Hier treffen sich Industrie, Forschung und Dienstleistung. Die Teilnehmer kommen aus dem deutschsprachigen Raum und sind z.B. Projektleiter, Innovationsmanager, Systems Engineers oder Systemarchitekten. Der TdSE ermöglicht den im Tagesgeschäft meist vernachlässigten Blick über den Tellerrand und vertieft mit Tutorials, Vorträgen und Diskussionen spezifische Fragestellungen. Veranstalter der Konferenz ist die GfSE, die deutsche Sektion des International Council on Systems Engineering (INCOSE). Partner in 2017 ist das Fraunhofer IEM.

ODEGO

odego

Varianten beherrschen, komplexe Produkte erfolgreich entwickeln. Dazu beraten, befähigen und unterstützen wir unsere Partner – das ist unsere Kompetenz und Leidenschaft. Mit wissenschaftlich entwickelten Methoden unterstützen wir durchgehend die Entwicklung modularer Produktarchitekturen. Dazu gehört

  • Ein treffsicheres Portfolio ohne Kannibalisierung
  • Eine entkoppelte Produktarchitektur, die alle Produktvarianten abbildet
  • Variantengerecht gestaltete Komponentensätze mit hohen Verwendungsraten
  • Modulare Strukturen, die Komplexität in der Wertschöpfungskette reduzieren

Unsere Projekte werden individuell auf die Ziele unserer Kunden ausgerichtet. Durch Trainings und Workshops bauen wir nachhaltig Kompetenz auf. Coaching und Moderation unterstützen Ihre Produktentwickler dabei, die Vielfalt dauerhaft und eigenständig zu meistern. Mit unseren touchfähigen interaktiven Software-Elementen werden komplexe Zusammenhänge greifbar - dazu stellen verschiedene Visualisierungen für jeden Schritt die notwendigen Beziehungen dar. Kundenindividuelle Datenmodelle bilden Relationen und Elemente in verschiedenen Domänen flexibel ab. Mit Kreativität, Erfahrung und Spaß an Menschen und Technik setzt unser junges Team die richtigen Impulse und unterstützt die Umsetzung.

Impressionen

TdSE2016
... bei der Schaeffler AG in Herzogenaurach [Video]
BPC2014
Industriekreis veröffentlicht Positionspapier [PDF Dokument]
Tutorial
Aufruf für 4 stündige Seminare mit Übungen
Papertrack
Eigene Beiträge präsentieren. Einreichung von Beiträgen sind möglich
FAS AG
GfSE Arbeitsgruppe präsentiert plug-in [ext. Link]
TVP Tutorial
Tool Sponsoren können ein 2 stündiges Tutorial anbieten
TVP 2014
Tool Vendor Projekte vorstellen mit eigener Fragerunde
Keynotes
Die GfSE vertritt die Industrie und lädt Experten ein [Link]
Was ist SE?
Aussagen zur Vervollständigung des Satzanfangs „Systems Engineering ist….“: [Video]
GfSE
Leistungen der GfSE auf der Homepage [ext. Link]
Vision2025
Talkrunde mit den Consulting Sponsoren zur INCOSE Vision2025 und Audiomitschnitt [Podcast]
Studienpreis
Der Studierendenwettbewerb zum Thema SE
Vorstand
Den erweiterten Vorstand persönlich auf dem TdSE treffen [Kontakt-Link]
World Café
Direkt und aktiv Kontakte knüpfen und am Ende Ergebnisse mitnehmen
Papertrack
Eigene Beiträge präsentieren. Einreichungen von Beiträgen sind möglich
Social Events
Ob Ice-Breaker oder Dinner, der Austausch steht im Vordergrund [Link]
TdSE2013
... im Haus der Wirtschaft in Stuttgart [Link]
TdSE2012
... im Heinz Nixdorf MuseumsForum Paderborn [Link]

Veranstaltungsort

Heinz Nixdorf MuseumsForum
Fürstenallee 7
D-33102 Paderborn

Internet: www.hnf.de

Karte

Suche

0
GfSE
Veranstalter ist die Gesellschaft für Systems Engineering e.V.
D-28199 Bremen

GfSE e.V.
Hermann-Köhl-Straße 7
28199 Bremen
Deutschland
Telefon: +49 (0) 421 9601-495
Telefax: +49 (0) 421 9601-150

Sie können mit uns auf unterschiedlichste Weise in Kontakt treten. Wir empfehlen Ihnen aber, sich vorzugsweise per E-Mail an uns zu wenden. Nutzen Sie bitte dazu das Kontaktformular

TdSE Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder aus und klicken auf Anmelden wenn Sie unseren Newsletter abonnieren wollen.