Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) Paderborn, 08. bis 10. November 2017

 
  • Auf den Spuren von Heinz Nixdorf
    Der TdSE im größten Computer-Museum der Welt!
  • Deadline: 31. Mai 2017
  • Spannende Keynotes, u.a. von CLAAS und Audi
  • Research Session, Special Session oder Industry Session!
    Einreichung über Conferencing-Tool! Deadline: 23. Juni 2017
  • Neues Konzept und mehr Zeit!
                   

Der „Tag des Systems Engineering“ (TdSE)

ist die Konferenz für Systems Engineering und der zentrale Treffpunkt für Interessierte, Entscheider und natürlich Experten zum Thema - mit mehr als 340 Teilnehmern in 2016 unterschiedlichster Branchen. Hier treffen sich Industrie, Forschung und Dienstleistung. Die Teilnehmer kommen aus dem deutschsprachigen Raum und sind z.B. Projektleiter, Innovationsmanager, Systems Engineers oder Systemarchitekten. Der TdSE ermöglicht den im Tagesgeschäft meist vernachlässigten Blick über den Tellerrand und vertieft mit Tutorials, Vorträgen und Diskussionen spezifische Fragestellungen. Veranstalter der Konferenz ist die GfSE, die deutsche Sektion des International Council on Systems Engineering (INCOSE). Partner in 2017 ist das Fraunhofer IEM.

IBM

 

ibm

IBM is a globally integrated technology and consulting company headquartered in Armonk, New York. With operations in more than 170 countries, IBM attracts and retains some of the world's most talented people to help solve problems and provide an edge for businesses, governments and non-profits. Innovation is at the core of IBM's strategy. The company develops and sells software and systems hardware and a broad range of infrastructure, cloud and consulting services. Today, IBM is focused on five growth initiatives - Cloud, Big Data and Analytics, Mobile, Social Business and Security. IBMers are working with customers around the world to apply the company's business consulting, technology and R&D expertise to enable systems of engagement that deliver dynamic insights for businesses and governments worldwide.Industrie 4.0 is today an essential focus area for the manufacturing industries. The term Industrie 4.0 stands for comprehensive interconnection of production and value chains. Process integration is the overall target - vertikal integration to control and monitor production engines and plants, horizontal integration across the value chains and along the entire product lifecycle. This implies seemless communiction of all systems involved, finally heading at self controlled plants and processes. Over the next four years, IBM is investing $3 billion to establish a new Internet of Things (IoT) unit. This unit will be dedicated to building a cloud-based open platform designed to help clients and ecosystem partners build IoT solutions. IBM's IoT unit will build upon the pioneering Smarter Planet and Smarter Cities initiatives.

For more information please visit:
http://www.ibm.com/internet-of-things/ or  http://www.ibm.com/internet-of-things/de-de/

 

Impressionen

TdSE2016
... bei der Schaeffler AG in Herzogenaurach [Video]
BPC2014
Industriekreis veröffentlicht Positionspapier [PDF Dokument]
Tutorial
Aufruf für 4 stündige Seminare mit Übungen
Papertrack
Eigene Beiträge präsentieren. Einreichung von Beiträgen sind möglich
FAS AG
GfSE Arbeitsgruppe präsentiert plug-in [ext. Link]
TVP Tutorial
Tool Sponsoren können ein 2 stündiges Tutorial anbieten
TVP 2014
Tool Vendor Projekte vorstellen mit eigener Fragerunde
Keynotes
Die GfSE vertritt die Industrie und lädt Experten ein [Link]
Was ist SE?
Aussagen zur Vervollständigung des Satzanfangs „Systems Engineering ist….“: [Video]
GfSE
Leistungen der GfSE auf der Homepage [ext. Link]
Vision2025
Talkrunde mit den Consulting Sponsoren zur INCOSE Vision2025 und Audiomitschnitt [Podcast]
Studienpreis
Der Studierendenwettbewerb zum Thema SE
Vorstand
Den erweiterten Vorstand persönlich auf dem TdSE treffen [Kontakt-Link]
World Café
Direkt und aktiv Kontakte knüpfen und am Ende Ergebnisse mitnehmen
Papertrack
Eigene Beiträge präsentieren. Einreichungen von Beiträgen sind möglich
Social Events
Ob Ice-Breaker oder Dinner, der Austausch steht im Vordergrund [Link]
TdSE2013
... im Haus der Wirtschaft in Stuttgart [Link]
TdSE2012
... im Heinz Nixdorf MuseumsForum Paderborn [Link]

Veranstaltungsort

Heinz Nixdorf MuseumsForum
Fürstenallee 7
D-33102 Paderborn

Internet: www.hnf.de

Karte

Suche

0
GfSE
Veranstalter ist die Gesellschaft für Systems Engineering e.V.
D-81669 München

 

GfSE e.V.
Zeppelinstr. 71-73
D-81669 München
Deutschland
Telefon: +49 (0) 89 36036-808
Fax: +49 (0) 89 36036-700

Sie können mit uns auf unterschiedlichste Weise in Kontakt treten. Wir empfehlen Ihnen aber, sich vorzugsweise per E-Mail an uns zu wenden. Nutzen Sie bitte dazu das Kontaktformular

TdSE Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder aus und klicken auf Anmelden wenn Sie unseren Newsletter abonnieren wollen.